Dr. theol.
Stefan Wenger

Gerne stelle ich mich Ihnen mit meinen Angeboten kurz vor: Im Folgenden finden Sie Hinweise zu meinen aktuellen Tätigkeiten, meinen Dienstleistungen und natürlich zu meinem Werdegang als Mensch, Theologe, Dozent, Referent und Autor. Ich freue mich, wenn ich Ihnen in der einen oder anderen Weise mit meinen Begabungen, Erfahrungen und Angeboten dienen kann. – Gerne höre ich von Ihnen!

Theologie, die Hoffnung entfacht

Ich bin kürzlich von einem Studenten gefragt worden, ob ich eine Art Lebensthema habe und wenn ja, welches das sein würde. Meine Antwort war klar: Hoffnung. Als christlicher Theologe ist es mir ein Grundanliegen, Menschen durch mein theologisches Schaffen Hoffnung zu vermitteln – Hoffnung, die das Leben im Hier und Jetzt prägt, und zugleich Hoffnung, die davon zu erzählen weiß, dass unsere Welt, wie wir sie kennen, nicht die letzte sein wird …
Stefan Wenger

Über mich

Ich bin 1968 in Thun geboren worden und im ländlichen Thierachern aufgewachsen. Dort habe ich nach der obligatorischen Schulzeit meine Ausbildung zum Bäcker-Konditor absolviert. Nach meinem ersten Studium habe ich Christina geheiratet, mit der ich bis heute sehr glücklich verheiratet bin. Unsere Kinder Yanick (*1996), Joëlle (*1998) und Micha (*2001) begleiten uns seit vielen Jahren auf unserem Lebensweg, wobei seit einiger Zeit Yanicks Frau Rebecca zu unserer ‘Reisegemeinschaft’ gestossen ist – für all das bin ich ausserordentlich dankbar. In meiner Freizeit lese ich gerne (Theologie, Philosophie, Geschichte, Medizin, Naturwissenschaften), bin gerne in der Natur und versuche, mein Schachspiel zu verbessern.

Testimonial

Dr. theol. Stefan Wenger weckt als theologischer Lehrer Freude und Lust auf die biblischen Texte! Seine wissenschaftliche Gründlichkeit, seine Gemeindetätigkeit, seine Liebe zu Gott und der Bibel sind eine tolle Kombination für spannenden, horizonterweiternden und in die Tiefe gehenden Unterricht, der auch viele Impulse zum geistlichen Wachstum beinhaltet.

 

Pfr. Christoph Schwarz,
Rektor HF TDS Aarau

Meine Tätigkeiten

Aktuell bin ich als Mitglied des Leitungsteams der Landeskirchlichen Gemeinschaft jahu als Pfarrer für unsere kirchliche Gemeinschaft mitverantwortlich. Gleichzeitig bin ich als Dozent in den Fachbereichen Altes und Neues Testament an verschiedenen nicht-universitären Ausbildungsstätten in der Schweiz unterwegs. Daneben wirke ich im Rahmen von einzelnen Mandaten als freischaffender Theologe.

Hoffnung

Jede Angst, die ich jemals hatte,
wird in Frieden verwandelt sein.

 

Stefan Wenger

Meine Angebote

Ich habe bereits ein Portfolio an Themen. Gerne bereite ich auch Themen nach Ihren Wünschen vor.

Einführungen

  • In die Entstehung der Bibel
  • Ins Alte Testament
  • Ins Neue Testament
  • In einzelne biblische Bücher

Erklärungen

  • Alttestamentlicher Schriften
  • Neutestamentlicher Schriften

Woher und wohin

  • Im Anfang schuf Gott … den Urknall?!
  • Den Tod über-denken
  • Über die Zukunft der Welt
  • Von Ewigkeit zu Ewigkeit

Vieldiskutiert

  • Was ist der Mensch?
  • Heilungen und Wunder
  • Prophetie und Apokalyptik
  • Gott und das Leid

Mein Werdegang – Ausbildung

 

2010 – heute Permanente Weiterbildung (Lehrveranstaltungen, Lektüre) in verschiedenen theologischen Bereichen
2006 – 2010 Promotion an der Theologischen Fakultät der Universität Bern, Fachbereich Neues Testament | Dr. theol.
2006 – 2010 Assistentur an der Theologischen Fakultät der Universität Bern, Fachbereich Neues Testament
2000 – 2005 Studium der Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Bern | Lic. theol.
1998 – 2000 Studium an der Kirchlich-Theologischen Schule in Bern | Kirchliche Maturität
1989 – 1993 Studium der Theologie am TSC Chrischona | Ordination
1984 – 1987 Ausbildung zum Bäcker-Konditor

Mein Werdegang – Ausbildung

Nach meiner Ausbildung zum Bäcker-Konditor habe ich am TSC Chrischona ein erstes Mal Theologie studiert (Ordination). Einige Jahre später habe ich die Matura nachgeholt, um an der Theologischen Fakultät der Universität Bern ein zweites Mal Theologie zu studieren (Lic. theol.). Im Anschluss daran habe ich im Rahmen einer Assistentur im Fachbereich Neues Testament promoviert (Dr. theol.). Seither habe ich versucht, durch permanente Lektüren und Weiterbildungen als Mensch, Christ und Theologe weiter zu wachsen.

Mein Werdegang – Berufserfahrung

Nach meiner Ordination habe ich erste Erfahrungen als Pastor einer kleinen Freikirche gesammelt, die später im Rahmen meiner Assistentur an der Theologischen Fakultät der Universität Bern mit diversen Lehrerfahrungen ergänzt worden sind. Seither habe ich während vielen Jahren Lehrerfahrungen als Dozent für Altes und Neues Testament an verschiedenen Ausbildungsstätten in der Schweiz (ICF-College Bern, IGW Schweiz, TDS Aarau, Universität Fribourg/CAS Grundfragen christlicher Existenz) gesammelt. Gleichzeitig bin ich als Leitungsmitglied bzw. mitverantwortlicher Pfarrer der Landeskirchlichen Gemeinschaft jahu tätig – Erfahrungen, die ich gerne auch für Sie fruchtbar werden lassen würde.

Mein Werdegang – Berufserfahrung

 

2023 – heute

Dozent am Institut für christliche Psychologie in Wisen

2017 – 2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Studienzentrum Glaube und Gesellschaft an der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg, Studienleiter des CAS Grundfragen christlicher Existenz
2016 – heute Dozent am ICF Bibel College in Bern
2014 – heute Mitglied des Leitungsteams der Landeskirchlichen Gemeinschaft jahu in Biel und Steffisburg
2012 – 2017 Mittel- und Oberstufenlehrer an der christlichen Privatschule der Landeskirchlichen Gemeinschaft jahu in Steffisburg
2011 – heute Dozent für Altes und Neues Testament an der Höheren Fachschule Theologie, Diakonie, Soziales (TDS) in Aarau
2011 – heute Dozent für Neues Testament am Institut für gemeindeorientierte Weiterbildung (IGW) in der Schweiz
2006 – 2010 Assistentur an der Theologischen Fakultät der Universität Bern, Lehrerfahrungen im Fachbereich Neues Testament
1993 – 1998 Pastor der Freien Evangelischen Gemeinde Thierachern bei Thun

Meine Veröffentlichungen

Neben den folgenden Monographien habe ich Essays zu verschiedenen Themen geschrieben.

Der wesenhaft gute Kyrios

Der wesenhaft gute Kyrios. Eine exegetische Studie über das Gottesbild im Jakobusbrief (AThANT 100), Zürich 2010 (Dissertation)

Die Welt des Neuen Testaments

Die Welt des Neuen Testaments. Eine allgemeinverständliche Einführung, Norderstedt 2015

Wanderung zwischen den Welten

Wanderung zwischen den Welten. Elin und Jakobus über Gott und das Leid, Münster 2015 (3. Auflage)

Wanderung durch das alte Testament

Wanderung durch das Alte Testament. Eine theologische Bibelkunde, Münster 2021 (2. Auflage)

Meine Preise

Die folgenden Preise gelten als Richtwerte und können je nach Auftrag und Ausgangslage variieren; die definitiven Honorare werden jeweils individuell festgelegt.

 

Angebot Leistungen Preise in CHF
Predigt Aus meinem Angebot oder nach Ihren Wünschen 300 – 400
Referat Aus meinem Angebot oder nach Ihren Wünschen 400 – 500
Seminare Halbtage 500 – 600
Ganztage 800 – 1200
Wochenenden 1200 – 1500
Spesen ÖV-Billett (Normalfall) Halbtaxansatz
Autospesen pro km (wenn schlecht anders möglich) 0,75

Hoffnung

Christen sind Menschen, die eine Welt erhoffen, die zu grandios ist, um dereinst Realität werden zu können – und die eines Tages wie aus einem Traum erwachen und von Freude überrascht erleben werden, dass auch ihre verwegenste Hoffnung vor der himmlischen Herrlichkeit der neu geschaffenen Welt verblasst.

 

Stefan Wenger

Von Ewigkeit zu Ewigkeit

Ein Epos in sieben Szenen – Predigt am ICF Bern.

Hinter dem Horizont

Der letzte Wegabschnitt und das Ziel – Predigt am ICF Bern.

Testimonial

Während einiger Jahre durften wir mit Stefan Wenger im Rahmen eines CAS-Zertifikats der Universität Fribourg zusammenarbeiten. Wir haben dabei seine Herzlichkeit im Umgang mit Dozierenden und Studierenden, seine tiefe Spiritualität, seine exegetischen Kenntnisse, aber auch seine absolute Zuverlässigkeit, seinen Humor und seine strukturierte Art der Studiengangsorganisation überaus zu schätzen gelernt. Es war und ist immer eine Freude und Bereicherung, mit Stefan Wenger zusammenzuarbeiten.

 

Prof. Dr. Ursula &
Prof. Dr. Thomas Schumacher

Schreiben Sie mir

Ich freue mich, von Ihnen zu lesen!

4 + 7 =

Testimonial

Dr. Stefan Wenger unterrichtet bei uns im ICF Bern seit Jahren im Bible College. Die Rückmeldungen der Studierenden sind sowohl beeindruckend als auch äußerst zutreffend. Trotz seines enormen Wissens diskutiert er immer auf Augenhöhe, ist menschlich und zugänglich, bleibt im Dialog mit den Zuhörenden, lässt sich von der Bibel herausfordern, gibt keine einfachen Antworten, sondern regt an, tiefer zu graben, eigene Fragen zum christlichen Glauben und Gottes Wort zuzulassen und Antworten zu finden. Kein anderer Theologe gewichtet die Bibel, Jesus und die Kirche gleichermaßen. Seine theologischen Erkenntnisse, gekoppelt mit der Lebenserfahrung sind unglaublich inspirierend und glaubensfördernd und fesseln die Zuhörenden.

 

Chlöisu Burkhalter,
Leadpastor ICF Bern & Locations
Nationleader Swiss ICF Movement

Testimonial

Den Werdegang von Stefan Wenger, vom Bäcker / Konditor zum Doktor der Theologie, durfte ich über viele Jahre beobachten und ein Stück Weg mit ihm teilen. Egal, was, wann, wo oder wie er etwas anpackt, immer habe ich festgestellt, dass Stefan alles mit Umsicht, Weitsicht, höchster Professionalität, großer Begeisterung und immer wieder mit einer Prise Humor gewürzt erledigt. Ich kenne im christlichen Umfeld keinen besseren Lehrer und Apostel mit Bodenhaftung. Es gelingt ihm, selbst die kompliziertesten theologischen Fragen so zu erklären, dass ich etwas für mein Leben damit anfangen kann. Trotz seines sehr breiten Wissens, weit über die Theologie hinaus, ist er in der Lage, bescheiden zu bleiben und fröhlich zuzugeben, dass Wissen und Erkenntnis Stückwerk bleiben. Und wisst ihr was: Man kann mit ihm auch in aller Ruhe bei einem feinen Essen und einem Glas Wein Freundschaft pflegen!
 

Werner Jakob,
Landeskirchliche Gemeinschaft jahu

Hoffnung

Die lange Nacht der Trauer wird zu Ende gehen – und der Trost der aufgehenden Sonne wird die Schöpfung in heilendes Licht tauchen und die letzte Wirklichkeit der Welt wird eine lange vergessene, unfassbare Freude sein.

 

Stefan Wenger

Hoffnung

In Gottes ewiger Welt wird
der Glaube gerechtfertigt,
die Hoffnung gestillt und
die Liebe vollendet werden.

 

Stefan Wenger

Testimonial

Wie nur wenige Dozierende versteht es Stefan Wenger, seine grossen Fachkenntnisse für die Glaubens- und Alltagswelt seiner Zuhörerinnen und Zuhörer zugänglich zu machen und dabei alles Studieren und Theologisieren immer wieder auf Jesus Christus auszurichten. Sein Unterricht ist für unsere Studierenden immer überaus inspirierend und begeisternd!
 

Dina Burri,
Studienleiterin IGW

Hoffnung

Hoffen heisst, bereits jetzt die Musik im Hause des Vaters zu hören.

 

Stefan Wenger

Stefan Wenger

Niesenstrasse 22
3634 Thierachern

Kontakt

Mobil: 078 723 11 97
Email: info@stefan-wenger.ch

Dr. theol. Stefan Wenger

Theologie, die Hoffnung entfacht

All rights reserved by Stefan Wenger. Website designed by captumo gmbh.